Kidajas Wellensittiche
  Futterpflanzen
 
Ackerhellerkraut
Blütezeit: Vorwiegend April - Juni, gelegentlich auch bis September.
Verwertbare Teile: Gesamte Pflanze
- antibakteriell, entzündungshemmend, harntreibend, schleimlösend, schweisstreibend, tonisierend, Fieber, Bronchitis,  Rheuma, Leberschwäche, Nierenentzündung, Endometriose, Augenkrankheiten, Furunkel, Karbunkel,
Hautentzündungen.

 

Ackersenf
Blütezeit: Mai - Frühherbst
Verwertbare Teile:
-Appetitlosigkeit, Verdauungsschwäche, Stoffwechselschwäche, Halsschmerzen,
Bronchitis, Rheuma, Schmerzen
.


Ackervergissmeinnicht
Blütezeit: Mai - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten, Stengel und Samen



Brennnessel
Blütezeit: März - August, Samen: Frühherbst
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-blutreinigend, blutbildend, blutstillend, Stoffwechselfördernd, Harnwegserkrankungen, Rheuma, Gicht, Frühjahrsmüdigkeit, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Durchfall, Magenschwäche, Nierenschwäche, Diabetes, Bluthochdruck.
-Junge Blätter mit heissem Wasser kurz überbrühen!
 

Franzosenkraut

Blütezeit: April - September
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze



Gänseblümchen
Blütezeit: März - November
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-blutreinigend, blutstillend, harntreibend, krampfstillend, schmerzstillend, Husten, Erkältungen, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Darmentzündung, Gicht, Rheuma, stoffwechselanregend, Ödeme, Nierensteine, Blasensteine,
Hautkrankheiten, Hautausschläge, Wunden.

 

Goldrute
Blütezeit: Juli-Oktober
Verwertbare Teile:

-harntreibend, blutreinigend, entzündungshemmend, Blasenentzündungen, Blähungen, Darmentzündung, Diabetes, Durchfall, Insektenstiche, Nierensteine, Nierenleiden, Ödeme, Wundheilung, Rheuma, Gicht.
- nicht an nierenkranken Tieren verfüttern!

 

Golliwoog

Blütezeit: ganzjährig
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze



Gundermann
Blütezeit: März - Juni
Verwertbare Teile:

-entzündungshemmend, Niere anregend, harnfördernd, stoffwechselfördernd, schleimlösend, Wunden, Schnupfen, Husten
.
 

Hirtentäschel
Blüte Zeit:Juni-August
Verwertbare Teile:

blutstillend, blutreinigend, adstringierend, entzündungshemmend, harntreibend,
tonisierend, Fieber, Lungenschwäche, Ohrenschmerzen, Verstopfung, Magenschmerzen, Magenblutungen, Nierenprobleme, Kreislaufschwäche, niedriger Blutdruck, hoher Blutdruck, stoffwechselanregend, Rheuma, Gicht, Nasenbluten, Wunden, Ekzeme.

 

Hopfen
Blütezeit: Spätsommer
Verwertbare Teile:

-antibakteriell, beruhigend, blutreinigend, entzündungshemmend, schmerzstillend, tonisierend, Fieber, Verstopfung, Blasenentzündung, Blasensteine, Herzbeschwerden, Unruhe, Schlafstörungen, Migräne, Angstzustände, Wunden, Furunkel.


Kapuzinerkresse
Blütezeit: Juni - August
Verwertbare Teile:
Blüten
- anregend, antibiotisch, blutreinigend, pilztötend, schleimlösend.

 

Katzengras
Blütezeit: ganzjährig
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze



Kornblumen
Blütezeit:Juni - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten
-Appetitlosigkeit, Augenentzündung, Bindehautentzündung, Darmbeschwerden, Fieber, Galle,Gicht,Hornhautgeschwüre, Husten, Insektenstiche, Juckreiz, Kopfschmerzen, Leberschwäche, Magenbeschwerden, Mundschleimhautentzündung, Nierenschwäche, Ödeme, Quetschung, Rheuma, Verdauungsstörungen, Verstopfung,
Wunden.

 

Lavendel
Blütezeit: Juli / August
Verwertbare Teile:

-antiseptisch, beruhigend, blähungstreibend, harntreibend, krampflösend, Asthma,
Erschöpfungszustände, Herzbeschwerden, Bluthochdruck, Husten, Kreislaufschwäche, Magenkrämpfe, Nervosität, Nervenschwäche, Neuralgien, Rheuma, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Migräne, Wasseransammlungen, entzündete Wunden.

 

Löwenzahn
Blütezeit: Frühling/Sommer
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-blutbildend, blutreinigend, harntreibend, tonisierend, Bronchitis, Husten, Fieber, Appetitlosigkeit, Frühjahrsmüdigkeit, Verstopfung, Magenschwäche, Rheuma, Gicht,
Leberschwäche, Gallenschwäche, Nierensteine, Allergien, Arteriosklerose, Wassersucht, Kopfschmerzen, Pickel, Ekzem, Hühnerauge, Warzen.

 

Lungenkraut
Blütezeit: Mai/Juni
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-adstringierend, blutstillend, erweichend, harntreibend, schleimlösend, schweisstreibend, Bronchitis ,Erkältung, Halsschmerzen, Heiserkeit, Halsentzündung, Durchfall, Darmentzündung, Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung, Augenentzündung, Wunden, Pickel.

 

Margerite

Blütezeit: Mai - Oktober
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
- Erkältungen, Wunden
.


Nachtkerze
Blütezeit: Juni - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten
-adstringierend, beruhigend, Durchfall, Husten, Asthma, Bluthochdruck, Gicht, Ekzem, Quetschung, Magenbeschwerden, Darmbeschwerden.

 

Wiesenpippau

Blütezeit: Juni - September
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze



Ringelblumen
Blütezeit: Juni - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten
-abschwellend, adstringierend, antibakteriell, anregend, entzündungshemmend, krampflösend, pilztötend, reinigend, schweisstreibend, Angstzustände, Blutergüsse, Brandwunden, Brechreiz, Ekzeme, Furunkel, Gallenbeschwerden, Geschwüre, Hautleiden, Kopfschmerzen, Krampfadern, Leberschwäche, Magen- und Darmstörungen, Quetschungen, Schlaflosigkeit, Wunden, Schnittwunden, Schwindel, Verstopfung, Warzen, Zerrungen.

 

Rotklee
Blütezeit: Mai - September
Verwertbare Teile:
Blüten und Samen
-blutreinigend, Appetitlosigkeit, Gicht, Leberschwäche, Rekonvaleszenz, Rheuma, Verstopfung, erweichend, Hitzewallungen.

 

Sanddorn
Blütezeit: August - Dezember
Verwertbare Teile: 
reife Beeren
-adstringierend, tonisierend, Erkältung, Appetitlosigkeit, Durchfall, Darmentzündung, Vitamin-C-Mangel, Frühjahrsmüdigkeit, Immunsystem steigernd,
Gicht, Herzschwäche, Müdigkeit, Hautprobleme, Akne, Dekubitus, Strahlenschäden, Leichte Verbrennungen.

 

Schöllkraut
Blütezeit:Mai - Juli
Verwertbare Teile:

-antibakteriell, krampflösend, beruhigend, hautreizend, schweisstreibend, schmerzstillend, zellwachstumshemmend, Leber, Galle, Milzerkrankungen, Rheuma, Gicht, Magenschmerzen, Verstopfung, Allergien, Nesselsucht, Ödeme, Augenentzündungen, Asthma, Krampfhusten, Neuralgien, Akne, Flechten, Grind,
Geschwüre, Ekzeme, Hühneraugen, Schwielen, Warzen

 

Sonnenblume
Blütezeit: September und Oktober
Verwertbare Teile:
Blüte
-wundheilend, Dysenterie, Hautentzündung, Neurodermitis.

 

wildes Stiefmütterchen
Blütezeit: März bis August
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-antibakteriell, blutreinigend, entzündungshemmend, erweichend, harntreibend, krampflösend, schleimlösend, schmerzstillend, schweisstreibend, Husten, Asthma,
Bronchitis, Herzbeschwerden, Verstopfung, Durchfall, Darmkolik, Blasenentzündung, Blasengries, Nierenschwäche, Stoffwechsel anregend, Gelenkentzündungen, Rheuma, Gicht, Nervosität, Nervenentzündungen, Schlaflosigkeit, Fieberkrämpfe, Müdigkeit, Hautleiden, Ekzeme, Herpes, Eitergrind.

 

Tagetes/Studentenblume
Blütezeit: Juni - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten, Blätter und Samen



Vogelmiere
Blütezeit: Ganzjährig
Verwertbare Teile:
Gesamte Pflanze
-adstringierend, blutreinigend, blutstillend, harntreibend, kühlend, schleimlösend, Husten, Bronchitis, Lungenleiden, Frühjahrsmüdigkeit, Blähungen, Verstopfung, Hämorrhoiden, Gelenkentzündungen, Rheuma,Gicht, Nierenschwäche, Augenentzündung, Gerstenkorn, Hautprobleme, Ekzeme, Schuppenflechte, Juckreizlindernd, Geschwüre, Wunden, Quetschungen, Schnittwunden, Furunkel, Pickel.
 

Weissklee
Blütezeit: Mai - Oktober
Verwertbare Teile:
Blüten und Blätter
- blutreinigend, Apetitlosigkeit, Gicht, Leberschwäche, Rheuma, Verstopfung, erweichend, Hitzewallungen.



Immer darauf achten, die Futterpflanzen in einer abgasfreien Umgebung zu sammeln. Ebenso dürfen sie nicht gespritz sein!
 
  © by Kidaja  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=